Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Übersicht


SGW-Kleinfeldturnier am 02.07.2005



An diesem Tag veranstaltete der „Stammtisch Grün Weiß“ sein 9. Sommerfest mit Kleinfeldturnier! Als Stammteilnehmer jetzt schon über mehrere Jahre hinweg für uns natürlich wieder ein Pflichttermin! Gespielt wurde wieder in 2 Gruppen, Spielzeit war 1x15 Minuten in der Vorrunde und 1x20 Minuten in den Entscheidungsspielen!


Unser Team:

Andreas Dietrich (Tormann)
Alexander Kassil
Christian Marton
Daniel Kokesch
Lukas Fuchs
Lukas Spinka
Roman Mindler
Thomas Endl
Wolfgang Reznicek
Christian Schmutzer (Coach)
Unsere Gruppe:
  • Stammtisch Grün-Weiss
  • Tornados Rapid
  • Wr. Löwen 95
  • MD Pils
  • Alte Garde

Die andere Gruppe:
  • FC United
  • David`Beisl
  • Vindobona Rangers
  • Grün-Weiss Favoriten
  • Green Lions


Tornados Rapid – Stammtisch Grün-Weiss 0:2

Fast schon zum Standard gehörend, eröffneten wir um 10 Uhr morgens, an diesem leider stark bewölkten und auch immer wieder von leichten Regenschauern geprägten Tag, mit einem der Eröffnungsspiele gegen den Veranstalter selbst, den SGW. Wie immer also den wohl schwersten Brocken zu Beginn und jeder der uns kennt, weiß, dass es eben bei dieser ersten Partie immer dauert bis man sich halbwegs zusammengespielt hat. Und so war es auch heute, obwohl’s seit langem wieder mal eine akzeptable Leistung unseres Teams war. Sie ging zwar wie immer gewohnt verloren, aber 0:2 natürlich nicht so schlimm. Weil spielerisch war man doch fast ebenbürtig und selbst vereinzelte Torchancen durch Christian und Thomas konnten von uns herausgespielt werden. Doch durch eine schöne Kombination und einem typischen Kontertor vom SGW war die Niederlage besiegelt!


Tornados Rapid – Wr. Löwen 95 2:0

Spiel 2 und nach der doch nicht schlechten Leistung war man positiv gestimmt, die ersten Punkte einzufahren. Rasant legte man gleich los mit einem knapp übers Tor gedrehten Freistoßversuch von Christian, einem Weitschuss von Roman, ehe Christian abermals durch einen 20m Freistoß wunderschön zum 1:0 einscorte! Danach weitere Chancen, allerdings dann auch langsam auf der Gegenseite immer wieder, die aber vereitelt werden konnten. Es folgten weitere Chancen von uns. Der Löwen-Goalie hätte sich dann fast selbst ein Ei ins Nest gelegt und dann folgten ein paar unschönere Szenen und Rempeleien…ehe Thomas durch einen 20m Schuss diesen 2:0 Sieg diesmal besiegelte! Es geht ja!


Tornados Rapid – MD Pils 0:5

Das Ersatzteam für das eine Woche noch abgesprungene Team der Ultras Sek. Ost! Eine absolut eingespielte Partie von 6 Mann. 0:2 stand’s nach nicht mal 1 Minute….eine einzige Frechheit der Beginn! Danach konnte man doch über Teile des Spiels mithalten. Es wurde offener und beide Seiten kamen jetzt zu Chancen, aber unsere Verwertungsquote blieb bei 0%, während unser Gegner fast aus jeder Chance einen Treffer machte. Nur vereinzelt konnte Goalie Andi den einen oder anderen Schuss glanzvoll parieren. Man war schlussendlich nur mehr froh als der Abpfiff erfolgte…


Tornados Rapid – Alte Garde 0:1

Die Alte Garde…bei solchen Turnieren eigentlich ein gern gesehener Gegner, weil’s normal doch immer schöne und faire Spiele bislang gab und wir doch immer als Sieger vom Platz gingen. Doch es wurde diesmal eine einzige Arbeitsverweigerung unseres Teams und durch ein dummes, ganz frühes Tor geriet man schnell in Rückstand und vermachte es nicht dieses noch umzudrehen…. Es gab zwar massig Chancen von unseren Stürmern Roman, Christian und Thomas….aber verwertet werden konnte nichts. Somit blieb uns das Spiel um Platz 7!


Spiel um Platz 7 Tornados Rapid – Green Lions 8:1

Die auch nicht ganz unbekannten Jungs, die extra aus Linz zu diesem Turnier angereist sind, die der Green Lions, waren unser Gegner in diesem Game. Die Jungs mit dem Handicap, mit gerade mal 6 ½ (*g*) Spielern angereist zu sein….zeigte sich während der ganzen Spielzeit ganz deutlich und es folgte eine Vorführung unsererseits der Extraklasse. 3x Alex, 2x Thomas, 1x Lukas F., 1x Lukas S., 1x Christian sorgten für die 8 Tore in diesen 20 Minuten und diese wurden teils ziemlich emotional abgefeiert. Doch es hätten durchaus noch viel mehr Tore werden können, wenn mancher einer nicht vollkommen stümperhaft vergeben hätte… Weh tat nur der einzige Gegentreffer, welcher vom Capo der Lions erzielt wurde und das in lädiertem Zustand nach schlimmem Patzer unseres Goalie. Aber ein versöhnlicher Abschied von diesem Turnier, welches im Anschluss noch auf der folgenden Feier und Wiener Prater beendet wurde!

Endergebnis:

1. FC United
2. MD Pils
3. Stammtisch Grün-Weiss
4. David`Beisl
5. Vindobona Rangers
6. Alte Garde
7. Tornados Rapid
8. Green Lions
9. Grün-Weiss Favoriten
10. Wr. Löwen 95










nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
28.08.2017
UBK Breidablik - IA Akranes
27.08.2017
Grindavik IF  - KR Reykjavik
IBV Vestmannaeyja - Valur Reykjavik
26.08.2017
UMF Afturelding - IF Magni
25.08.2017
IA Akranes Damen  - Throttur Reykjavik Damen
neu im Shop

Tornados Spezial 39


Traditionspullover


DVD 2015


damals ...
vor 2 Jahren
• SKU Amstetten - SK Rapid Wien
vor 5 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien
vor 8 Jahren
• Kapfenberger SV - SK Rapid Wien
vor 9 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien
vor 10 Jahren
• FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien
vor 11 Jahren
• SK Rapid Wien - FC Wacker Innsbruck
vor 16 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Ried
vor 19 Jahren
• Austria Lustenau - SK Rapid Wien