Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


SC Langenhagen - VfV 06 Hildesheim  3:1 (2:0)

  am 25.04.2007, Walter Bettges Stadion, Deutschland, Verbandsliga Niedersachsen, 400 Zuschauer  


Nur vier Tage nach dem Bundesligakick von Hannover gegen Gladbach ging es diesmal in die Niederungen der Verbandsliga Niedersachsen. SC Langenhagen gegen VfV 06 Hildesheim hieß der Schlager heute. Das Spiel begann anders als am Wochenende sehr gut und schwungvoll mit einigen Strafraumszenen. Die Gäste aus Hildesheim hatten anfangs die Kontrolle am Platz, doch entgegen des Spielverlaufs ging Langenhagen dann doch in Führung. Damit war der Gästewiderstand schon fast wieder gebrochen und auch das 2.Tor fiel somit bald danach. Tor 3 konnte noch mit einer Rettungstat auf der Linie abgewendet werden, so gings dann eben mit 2:0 in die Pause. Hälfte 2 dann eine Kopie von Hälfte 1. Hildesheim beginnt gut und erhält einen Elfmeter zugesprochen. Dieser wird aber versemmelt und Langenhagen nutzt die Konfusion zum 3:0, damit war das Spiel dann gegessen. Dann noch ein weiterer Strafstoß für die Gäste und erst jetzt findet der Ball erstmals nach den x-Chancen den Weg ins Langenhagener Tor. 3:1, aber spannend wurde es nicht mehr. Einzig bei einem weiteren Lattenkopfball hatte Hildesheim noch mal Pech, bei normaler Chancenverwertung wäre wohl zumindest ein Unentschieden drin gewesen. Somit bleibt Langenhagen in der Tabelle weiterhin Zweiter mit einem Punkt Abstand auf den Spitzenreiter (Oldenburg) und kann noch immer auf den Aufstieg in die Oberliga hoffen.
Fantechnisch waren ca. 5-6 Leute aus Hildesheim anwesend, die sehr brav so gut wie dauernd durchgesungen haben und dazu auch eine Trommel mit dabei hatten. Von Langenhagener Seite gab es nichts. Die Kantine war okay , es gab einen Griller (Bratwurst für 1,80, Schinkengriller für 2 Euro) und noch weiteres Fleischiges. Eine halbe Scheibe Toastbrot als Beilage empfinde ich aber nach wie vor als Frechheit, naja.
Zum Schluß zum Stadion. Das ermäßigte Ticket hat 3,50€ gekostet, normal wären es 6€ gewesen. Eine ganz nette kleine Tribüne mit ca. 4 Sitzreihen und Platz für schätzomativ 200 Leute war das Highlight des Grounds am Boden, dazu gabs noch das Spektakel in der Luft. Da der Platz sehr nahe am Flughafen liegt und die Flugzeuge direkt über den Platz hinweg fliegen. Und auch das Wetter war natürlich wieder ein Wahnsinn, es ist einfach schon Sommer im April ...herrlich.
















vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
30.04.2017
Tennis Borussia Berlin - FC Mecklenburg Schwerin
29.04.2017
Blau-Weiß Friedrichshain - SC Gatow II
28.04.2017
SV Babelsberg 03 - Energie Cottbus
09.04.2017
CF Badalona - FC Barcelona B
RCD Espanyol Barcelona B - CD Atletico Baleares
neu im Shop

Tornados Spezial 39


Wollschal


Traditionspullover


Weststadion Pullover


DVD 2015


damals ...
vor 4 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Ried
vor 8 Jahren
• SV Admira Wr. Neustadt - SK Rapid Wien
vor 12 Jahren
• SK Rapid Wien - FK Austria Wien