Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


SC 1928 Rain II - SC Kirchroth II  1:0 (0:0)

  am 29.07.2006, Sportanlage Rain, Deutschland, Kreisklasse, 30 Zuschauer  


Am Samstag Abend stand das Meisterschaftsspiel unserer Rapid im ungeliebten Ried an. In den Unterklassen in Österreich herrschte noch hoppingtechnische Ebbe, da aber in Bayern schon auf Meisterschaftsbasis gekickt wurde, stand nach kurzer Konsultation des World Wide Web einer kleinen „Sinnlosreise“ zu den Nachbarn nichts mehr im Weg. Nach dem schon traditionellen Kaffee bei mir zu Hause gings gemeinsam mit Turbotwin Kupfa relativ entspannt via Autobahn und Bundesstraße zur ersten Destination des Tages nach Rain. Das Dorf war schnell erkundet und nachdem man wusste wo der Ground ist und via Aushang die Anstoßzeit der Reserve um 14.00 Uhr bestätigt war, gings ein paar Kilometer retour ins beschauliche Städtchen Straubing. Dort wurde im Supermarkt für einen Mittagsimbiss gesorgt und die Biersammlung meines Kompagnons um rund 40 neue Flaschen erweitert, ehe es retour nach Rain ging. Die am Ortsrand gelegene Sportanlage hatte nichts besonderes an sich: Das Vereinshaus, in dem neben der Kantine und den Kabinen auch die örtliche Kapelle mit etwas zweideutigen Namen „Bläserfreunde Rain e.V.“ untergebracht sind, bietet für den Fall etwaigen Niederschlages auch einen Unterstand für etwa 50 Leute. Am Spielfeldrand und hinter dem Tor gibt es ein paar Holzbänke auf einer Böschung, aber eine echte Tribüne fehlt ebenso wie eine Flutlichtanlage. Erwähnt sei das mit Euro 1,50.- recht günstige und wohlschmeckende Bier und der freie Eintritt (zumindest beim Vorspiel). Das Match selbst bot Erwartetes: Einen Mix aus Youngstars und Oldies auf beiden Seiten und einige fußballerische Unzulänglichkeiten. In dem typischen Reservekick gabs ab und zu ganz gute Chancen und zwei mal gingen sogar die Emotionen hoch – letztendlich stands nach 45 Minuten verdient 0:0 und der Pausenpfiff war für uns das Zeichen zum Aufbruch.























vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Ried

Treffpunkt: 11:00
Abfahrt: 11:30
Preis: 33 €

Anmeldung: 0676/5463100

Nur noch Restplätze vorhanden!
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
25.03.2017
Amsterdam FC - SV Spakenburg
26.03.2017
Alsterbrüder FC - Eimsbüttel TV
25.03.2017
FC St. Pauli Senioren - TSV Moorburg Senioren
HFC Falke - Viktoria Hamburg III
26.02.2017
HNK Cibalia Vinkovci - Dinamo Zagreb
neu im Shop

Block West Haube


Seidenschal immer fröhlich


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 8 Jahren
• ASC Leobersdorf - SK Rapid Wien
vor 13 Jahren
• GAK - SK Rapid Wien
vor 14 Jahren
• MFC Sopron - SK Rapid Wien