Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


PSV Eindhoven - AC Milan  1:0 (1:0)

  am 01.11.2005, Philips Stadion, Niederlande, Champions League, 35.100 Zuschauer  


Einen Tag vor unserem Gastspiel in Brügge gibt sich der AC Milan in Eindhoven die Ehre, also ideal um dort mal vorbeizuschauen. Der 29 € Zug nach Düsseldorf war kurz nach der Auslosung gebucht, ein alter Bundesheer Kamerad der jetzt in Eindhoven wohnt kümmerte sich um Karten und Unterkunft (Danke Jan), so stand einer kleinen 2 Tages Tour nichts mehr im Weg. Nach unspektakulärer Hinfahrt samt Stadtrundgang in Venlo war man so gegen Mittag in Eindhoven. Auf den Strassen waren dann auch schon die ersten vermeintlichen Italiener zu sehen, die meisten der in rot/schwarz gekleideten unterhielten sich im Ruhrpott Slang und sahen alles andere als italienisch aus. Seisdrum, waren an dem Tag auch nicht gerade wenig Österreicher vor Ort, neben uns drei TR liessen sich auch die SIOs
und sonst noch der eine oder andere Rapidler das Match nicht entgehen. Nach ausgiebigem Testen der belgischen Bierspezialitäten (holländisches Bier hat es angeblich auch irgendwo gegeben) gings dann auch endlich zum Fussball ins vielleicht 10 Minuten Fussmarsch von der City entfernte Philips Stadion
(wie sollte es auch sonst heissen *g*). Es konnte dann auch alle meinen Erwartungen entsprechen, modern, ziemlich steile Tribünen, und die erst vor ein paar Jahren geschlossenen Ecken wirken sich wohl positiv auf die Akustik aus. Was leider auch ein Fehler sein kann, wird man doch vor dem Match mit extrem lautem Holland-Techno vollgedröhnt. Glücklicherweise war dann damit während den zwei mal 45 Minuten Schluss, da kümmerten sich die PSV Fans darum dass es nie leise im Stadion wurde, fast durchgehend wurden von der Kurve Lieder angestimmt die dann fast im ganzen Stadion gesungen wurden, teilweise als Wechselgesang mit
jeweils einer anderen Tribüne. Gerade hier hätte ich mir das nicht in dieser Intensität erwartet, Respekt. Die PSV Choreo, wohl von Vereinsseite organisiert, kam nicht so ganz gut rüber, zum Einlauf der Mannschaften hätten im ganzen Stadion so Plastikschals in den Farben rot und weiss hochgehalten werden sollen, die Beteiligung daran liess aber etwas zu wünschen über. Bei Milan beschränkte man sich auf den Dauereinsatz von Fahnen und Doppelhalter, wobei wie auch beim akustischen Support auf Grund der vielen Touristen nur ein kleiner Teil des Auswärtsblocks teilnahm, hören konnte man sie trotzdem das eine andere Mal, wenn auch nur leise. Am Spielfeld ging es da etwas ausgeglichener zu, zwar hat PSV das Spiel gemacht, Milan hielt brav dagegen, konnte aber anfangs recht wenig fürs Spiel tun, so gingen die Gastgeber auch schon nach 12 Minuten durch ein Tor des erst 21 jährigen Farfán in Führung. Milan kam dann etwas besser in Spiel und es entwickelte sich ein recht flottes und ausgeglichenes Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Auf Seiten der Gäste wurde es aber immer brutaler, Jap Stam bettelte geradezu um eine rote Karte, es dauerte jedoch bis kurz vor Schluss bis es dem Schiri reichte und er ihn ausschloss. Das Publikum war jetzt nicht mehr zu halten, im ganzen Stadion wurde Stam verhöhnt und die Siegesfeiern konnten schön langsam beginnen. Bis zum Abpfiff passierte dann auch nichts mehr, Torchancen waren vorhanden, es blieb aber beim 1:0. Wie auch schon nach der ersten Halbzeit wurden nach dem Abfiff auf den vier Vidiwalls die Highlights der vergangenen 45 Minuten von zwei Fussballexperten(?) präsentiert. Zum Abschied dröhnte nocheinmal in voller Lautstärke der "Anton aus Tirol" aus den Boxen worauf die meisten Matchbesucher komplett in ihrem Element waren und schon von ihrem nächsten Skiurlaub in Österreich träumten.
































vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Graz

Treffpunkt: 10:30
Abfahrt: 11:00
Preis: 29 €

Anmeldung: 0676/5463100
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
21.10.2017
Hajduk Split - Dinamo Zagreb
RNK Split - HNK Val Kastel Stari
NK Solin - Dinamo Zagreb II
28.08.2017
UBK Breidablik - IA Akranes
27.08.2017
Grindavik IF  - KR Reykjavik
neu im Shop

Tornados Spezial 39


Traditionspullover


DVD 2015


damals ...
vor 4 Jahren
• KRC Genk - SK Rapid Wien
vor 7 Jahren
• Wiener Neustadt - SK Rapid Wien
vor 13 Jahren
• SK Rapid Wien - FK Austria Wien
vor 17 Jahren
• NK Osijek - SK Rapid Wien