Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


FC Tescoma Zlin - FC Neman Grodno  0:0

  am 26.06.2005, Létna, Tschechien, UI Cup, 1.958 Zuschauer  


Es galt wieder einmal einen Sonntagnachmittag halbwegs sinnvoll zu verhoppen und da bot sich das für 18.00 angesetzte UI Cup Spiel in Zlin geradezu ideal an. Zur Mittagszeit machten sich Xindl Kupfa und ich im gewohnten KKM auf den Weg. Auf eben diesem lag auch noch der Grenzort Hohenau, wo man an diesem Wochenende das neue Stadion eröffnete. Bierverkostung, ein paar Fotos von der durchaus gelungenen neuen Tribüne geschossen, eine Halbzeit von ASV Hohenau Reserve gegen SC Hausbrunn (0:3) gemacht und weiter gings nach Tschechien. Nicht nur, dass sich dieses „Spiel“ nicht mehr als 45 Minuten verdient hätte, so galt es auch noch das Stadion von Uherské Hradisté (1. FC Slovácko, ehemals 1. FC Synot) samt dessen einzigartigen Fluchtlichtern abzulichten. Am Weg dann noch ein Interspar und etwa 20 Minuten vor Anstoß kam man beim Letna in Zlin an. 50 Kronen Eintritt später war die Ernüchterung im wahrstem Sinne des Wortes groß, als man einem Schmierzettel neben dem Kantinenhäuschen entnehmen musste, dass die UEFA heute kein Bier zulasse. Nach der obligatorischen Klobassa (diesmal nicht so fett wie gewohnt) gings auf die Haupttribüne, wo wir erfreut feststellten, dass es im integrierten Beisl Bier gab. Also noch den Anstoß abgewartet und dann ein kühles Blondes um rund 70 Cent genossen. Stadionrunde und Fototour (die Gegner aus Weißrussland waren mit dem Bus (!) angereist) verkürzten eine eher magere erste Halbzeit, die mit leichten Vorteilen für die Gastgeber, aber dennoch torlos endete. Im Stadion hatten sich knapp 2.000 Leute eingefunden, der heimische Support wurde von einer kleinen Gruppe (rund 20 Leute) hinterm Tor organisiert, die sporadisch ein paar Gesänge startete und sonst nur durch 3 Zaunfahnen auffiel. Die gut gefüllte Haupttribüne machte – abgesehen von vereinzeltem Szenenapplaus – nur sehr selten mit. Gästesupport nur durch die Offiziellen und Busfahrer, also null. In Halbzeit zwei wurde das Match etwas besser. Zwischendurch bog man wieder ins Beisl ab, wo uns einheimische Jugendliche erklärten, dass gegen Sparta bis zu 6.000 Leute kämen. Was uns aus Österreich hierher trieb, konnten wir ihnen aber nicht schlüssig erklären (zuerst dachten sie ja, wir seien Weißrussen), was zum einen daran lag, dass die Jungs kaum deutsch oder englisch konnten und zum anderen wohl daran, dass die Hopperei in Tschechien meist unbekannt ist. Gegen Ende des Spiels versuchte Hrodno dann etwas Druck zu machen, mehr als ein Lattenschuß sprang aber nicht heraus. Zlin versuchte sich im Konter, traf aber ebenso wenig. Damit gabs am Ende ein gerechtes 0:0, was Zlin nach dem 1:0-Auswärtssieg im Hinspiel zum Aufstieg in die nächste Runde (gegen Gent) reichte. Am Heimweg suchten wir noch einen Supermarkt auf, um Kupfas Biersammlung (erfolgreich) zu erweitern. Nach einer unbeabsichtigten Umleitung (der geplante Grenzübergang war des nachts geschlossen) kam man gegen Mitternacht wieder nach Wien.

Ein erlebnisreicher Ausflug mit einem schwachen Fußballspiel und der am nächsten Tag folgenden Erkenntnis, dass man zielsicher wieder einmal das einzige 0:0 der Runde ausgewählt hatte ;-)). Aber insgesamt sicher besser als ein fader Sonntag im „Patschenkino“.






















vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Ried

Treffpunkt: 11:00
Abfahrt: 11:30
Preis: 33 €

Anmeldung: 0676/5463100

Nur noch Restplätze vorhanden!
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
25.03.2017
Amsterdam FC - SV Spakenburg
26.03.2017
Alsterbrüder FC - Eimsbüttel TV
25.03.2017
FC St. Pauli Senioren - TSV Moorburg Senioren
HFC Falke - Viktoria Hamburg III
26.02.2017
HNK Cibalia Vinkovci - Dinamo Zagreb
neu im Shop

Block West Haube


Seidenschal immer fröhlich


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 4 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien
vor 21 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien