Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Österreichisches Nationalteam


Österreich - Frankreich  2:2 (1:1)

  am 19.08.1998, Ernst Happel Stadion, Österreich, Testspiel, 44.000 Zuschauer  


Gemma Wödmasta schaun! So oder so ähnlich war das Motto vieler. Weil ansonsten kann ich mir nicht erklären, daß dieses Match fast ausverkauft war und andere Spiele vor fast leeren Rängen stattfinden. Da merkte man wieder einmal, daß die österreichischen Sportinteressierten nur dann kommen, wenn unser Nationalteam gegen einen attraktiven Gegner spielt. Wir persönlich waren natürlich auch wieder live vor Ort und supporteten unsere eigenen Mannen. Nicht so wie einige Leute im rot weiß roten Fansektor die bei der Mannschaftsaufstellung bei Zinedine Zidane lauter jubelten als bei Andi Herzog. Natürlich war auch die Stimmung wieder genial, aber bei einem Spiel gegen den Weltmeister ist das sowieso klar.
Die Franzosen gingen durch einen Abwehrfehler mit 1:0 in Führung, ehe Österreich den Ausgleich schaffte. Dabei geschah Markus ein kleines Mißgeschick, denn beim Jubel über den Ausgleich geriet ihm auf seltsame Weise seine Zigarette vom Mund ins Auge und deshalb verfolgte er die 2 Hälfte dieses Spieles nur mehr aus dem AKH via TV. Glücklicherweise erfuhren wir später, daß nichts Schlimmeres passiert war.
Rund 20 Minuten vor Schluß gelang unserer Nationalelf sogar das 2:1. Doch anscheinend war es nicht gestattet, daß das kleine Land Österreich den Weltmeister Frankreich schlägt, weshalb kurz vor Schluß doch noch der Ausgleich fiel.
Schön war auch der Abschied von Michael Konsel, der nach 20 gespielten Minuten von Franz Wohlfahrt ersetzt wurde und unter tosendem Applaus in die Kabine verschwand. In der Pause drehte er dann auch noch eine Ehrenrunde per Automobil durchs Stadion, wo er sogar zu Tränen der Freude hingerissen war (der ORF zeigte im Fernsehen natürlich lieber Werbung, statt dieser Abschiedsszenen).
Auf jeden Fall bleibt Michael Konsel ewig in unseren Gedanken und wir danken ihm für seine Glanztaten bei Rapid und im Nationalteam. Außerdem wünschen wir ihm noch alles gute für seine sportliche und private Zukunft....






vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
01.12.2018
TSV 1860 Rosenheim - 1. FC Nürnberg Amateure
28.11.2018
FK Lokomotiv Moskva - Galatasaray Istanbul
24.11.2018
GKS Tychy - GKS Katowice
MFK Karvina  - SK Slavia Praha
18.11.2018
Nordirland - Österreich
damals ...
vor 5 Jahren
• 1. TR Punschstand in Hütteldorf