Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Österreichisches Nationalteam


Österreich - Schweden  1:0 (0:0)

  am 06.09.1997, Ernst Happel Stadion, Österreich, WM Qualifikation, 48.500 Zuschauer  


48.500 Zuschauer wollten das österreichische Nationalteam an diesen Tag zum Sieg treiben. Schon Tage davor waren die Eintrittskarten für dieses Spiel vergriffen. Unter der 48.500 Zuschauern waren gut 1 000 schwedische Fans.
Und dann um exakt 20.25 kamen die beiden Mannschaften aus den Kabinen auf das Spielfeld. Sie wurden mit einem ohrenbetäubenden Support begrüßt. Nach den zwei Hymnen begann ein schnelles und abwechselreiches Spiel. Es kam zu Chancen auf beiden Seiten. Aber richtig gefährlich wurde Österreich nur durch Harald Cerny durch einen Weitschuss.
Der einzige wirkliche Höhepunkt vor der Pause war der Ausschluss von Anton Pfeffer. Nach der Pause wurde noch ein schwedischer Spieler ausgeschlossen. Nach diesen Ausschluss hatte Österreich wieder mehr Chancen und erzielte durch Andreas Herzog das entscheidende Tor zum 1:0.Riesenparty war die Folge.
Nach dem Tor wurde Schweden wieder stärker und kamen zu vielen Tormöglichkeiten. Dann wurde Michael Konsel wegen einer Notbremse ausgeschlossen. Franz Wohlfahrt kam ins österreichische Tor. Und dieser verhinderte danach noch mehrmals denn Ausgleich der Schweden. Nach dem Schlusspfiff wurde das österreichsche Nationalteam noch lange gefeiert. Und nach diesem Spiel sollte der Weg nach Frankreich zur WM nur noch eine Pflichtübung sein.






weiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
01.12.2018
TSV 1860 Rosenheim - 1. FC Nürnberg Amateure
28.11.2018
FK Lokomotiv Moskva - Galatasaray Istanbul
24.11.2018
GKS Tychy - GKS Katowice
MFK Karvina  - SK Slavia Praha
18.11.2018
Nordirland - Österreich
damals ...
vor 5 Jahren
• 1. TR Punschstand in Hütteldorf