Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


FC Zürich - Lierse SK  1:0 (1:0)

  am 16.09.1999, Letzigrund, Schweiz, UEFA Cup, 5.000 Zuschauer  


Tja, das ist nun das Ersatzprogramm, zurück Richtung Österreich mit ein wenig Schweiz, Deutschland und Italien. Nachdem ich aus Frankreich Hals über Kopf flüchtete, landete ich erst in Genf und gab mir die Championsleague via Television, am nächsten Tag konnte ich dann wählen zwischen Lausanne – Celta und Zürich vs. Lierse. Ich nahm Zürich weil´s die schönere Stadt ist und die Verbindungen besser sind. Und der Letzigrund soll ja auch eine gute Adresse im Schweizer Fußball sein. Kartenprobleme gab´s keine, da das Spiel die Eidgenossen fast kalt ließ und wären nicht 1.500 Belgier angereist, wärs wohl ein Geisterspiel geworden. Irgendwie peinlich für ne Stadt wie Zürich. Den Tag verbrachte man mit dem Üblichen und zwei Stunden vor Beginn war man am Ground, überall rundherum war gelb- schwarz, sprich die 1.500 Belgier, ordentlich besoffen, machten voll Stimmung für ihre Truppe. Ne weitere Stunde später war Einlass und ich dachte die Hütte wird sich noch füllen - Fehlanzeige! So war’s fast ein Heimspiel für die Gelben die aber sich von der ruhigen Stimmung im Laufe des Spiels anstecken ließen. Beim Einlaufen improvisierte die Züricher Südkurve (Stehplatz im Europacup geschlossen) eine Klopapierrollenchoreo, welche aber eher dürftig ausfiel. Die Belgier zeigten ihre Schals und einige Überrollfahnen, sonst war nix mehr los. Das Spiel war auch nicht grad die Creme de la futbol und ich bin sicher das keiner der Clubs im Frühjahr im Europacup mitspielt. Zürich ging in der 30. Minute 1:0 in Führung durch ein Tor wie es in so einem Spiel fallen muss, durch einen krassen Tormannfehler. Eine Flanke direkt zum Gegner abgewehrt – und überhoben worden! Wobei der Heber auch fast in die Hose gegangen wäre, aber ein Tor ist besser als kein Tor. Hin und wieder gab´s Chancen auf beiden Seiten die aber eher zufällig entstanden. Mein Tip: Lierse biegt das Ding um, und fliegt nächste Runde raus. Adieu Schweiz, wieder ab nach Germanien.







vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
08.07.2017
Stabaek JF  - Brann Bergen
Stromsgodset IF  - Kristiansund FK
07.07.2017
Notodden FK  - Byasen IL
17.06.2017
Vancouver Whitecaps FC - FC Dallas
14.06.2017
San Jose Earthquakes - San Francisco Deltas
neu im Shop

Tornados Spezial 39


Traditionspullover


DVD 2015


damals ...
vor 1 Jahr
• AS Trencín - SK Rapid Wien
vor 4 Jahren
• FC Admira Wacker - SK Rapid Wien
vor 5 Jahren
• SK Rapid Wien - SK Sturm Graz
vor 16 Jahren
• SK Rapid Wien - FC Wacker Innsbruck