Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


1. FC Köln - Energie Cottbus  3:2 (1:2)

  am 04.04.1999, Müngersdorfer Stadion, Deutschland, 2. Bundesliga, 13.000 Zuschauer  


An diesem Wochenende war Groundhoppen bei unseren Nachbarn in Deutschland angesagt. Nach dem Match von unserer Rapid gegen Salzburg, ging es direkt von Wien Hütteldorf in Richtung Köln, in Linz stieg noch Pauli ein guter Bekannter vom Fanclub C.I.A.S. (Fanclub des oberösterreichischen Landesligisten Schwertberg) zu und ohne Zwischenstopp ging es dann durch bis nach Köln. In Köln angekommen stattete man zuerst einmal dem goldenen M einen Besuch ab, um sich zuerst einmal kräftig zu stärken! Nach einer kurzen „Kulturtour“ durch Köln brach man um ca. 14.00 Uhr in Richtung Müngersdorfer Stadion auf. Dort angekommen waren auch schon die ersten Gäste aus Cottbus angekommen und machten stimmkräftig auf sich aufmerksam. Wir besorgten uns Karten für die Südkurve – Zuhause der Cologne Fans. Eine Stunde vor Spielbeginn konnten wir unseren Augen nicht trauen, als plötzlich ein riesiger (Glatzen) Mob aus Cottbus auftauchte ( ca. 300-500 Skins) und lautstark auf sich aufmerksam machte. Zu Matchbeginn gab es eine Fahnen Choreographie der Köln Ultras „Wilde Horde“, auf Cottbuser Seite wurden einige Kilo Rauch gezündet und das ganze mit etwas Pogo unterlegt. Das Spiel der Kölner war schwach und so war es auch nicht verwundernd, das die Gäste aus der EX-DDR rasch mit 2:0 in Führung gingen. Gegen Ende der ersten Halbzeit konnten die Kölner Geißböcke dann noch den Anschlusstreffer erzielen. Nach der Pause machten die Kölner vermehrt Druck, konnten aber einige hundertprozentige Chancen einfach nicht nützen. Der Meister im Vernebeln von diesen Chancen war ein alter Bekannter, der EX-Violette Ralf Hasenhüttel. Durch Gaismaier konnten die Kölner aber dann sogar noch den Ausgleichtreffer erzielen und sogar noch den 3:2 Siegestreffer erzielen. Nach dem Match deckten wir uns noch mit Fanartikel ein und dann hieß es schleunigst ab nach Hause.











vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Ried

Treffpunkt: 11:00
Abfahrt: 11:30
Preis: 33 €

Anmeldung: 0676/5463100

Nur noch Restplätze vorhanden!
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
25.03.2017
Amsterdam FC - SV Spakenburg
26.03.2017
Alsterbrüder FC - Eimsbüttel TV
25.03.2017
FC St. Pauli Senioren - TSV Moorburg Senioren
HFC Falke - Viktoria Hamburg III
26.02.2017
HNK Cibalia Vinkovci - Dinamo Zagreb
neu im Shop

Block West Haube


Seidenschal immer fröhlich


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 4 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien
vor 21 Jahren
• SV Ried - SK Rapid Wien