Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Österreichisches Nationalteam


Österreich U21 - England U21  0:2 (0:1)

  am 03.09.2004, Sepp Doll Stadion, Österreich, EM Qualifikation, 4.500 Zuschauer  


Einen Tag bevor das A-Team gegen England antreten mußte, begann für die U21 die EM-Qualifikation, ebenfalls gegen England. Dazu lud man ins, für diesen Zweck, genau richtig bemessene Sepp Doll Stadion in Krems zur Doppelveranstaltung. Nach dem Match der U21 stieg nämlich noch das "Derby" des SC Krems gegen St. Pölten. So machte sich auch eine Autoladung von uns auf ins rund 80 km entfernte Krems. Trotz angekündigter erhöhter Sicherheitsmaßnahmen, wurden nicht einmal Rucksäcke und Taschen kontrolliert. Einzig jeder englische Fan bekam einen Polizisten an die Seite gestellt. Viele Engländer waren sowieso nicht gekommen, es reichte aber allemal um die gesamte Kurve zu beflaggen. Von österreichischer Seite waren wir, neben den üblichen Allesfahrern, die einzige Gruppe mit Transparent. Nur noch der hiesige Fanclub auf der Gegengerade hatte eine Flagge dabei, jedoch eine Englische. Was auch der Grund war, dass wir uns gemeinsam mit Wiener Neustadt in die Kurve gegenüber der englischen Fans stellten. Beim Abspielen der Hymnen fiel dann der ORF einmal mehr negativ auf. Der Moderator der Liveübertragung machte es sich bei der österreichischen Hymne demonstrativ in seinem Sessel bequem, während der Schneck neben ihm stand und brav die Hymne mitsang. Nach kurzer Beschimpfung des Reporters konnte dann auch dem Nachwuchs auf die Füße geschaut werden. Unser Team hatte dabei zwar gegen die weitaus routinierteren Engländer nicht allzu viel mitzureden, die eine oder andere Chance konnte vom komplett umgebauten österreichischen Team trotzdem herausgespielt werden. Nach einer halben Stunde waren es aber die Gäste denen das erste Tor gelang. Und auch in Halbzeit 2 dasselbe Bild - England gelang kurz vor Schluss noch das 2:0. Torhüter Öczan von Austria Lustenau ist es zu verdanken, dass man nicht komplett unterging.















vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
01.12.2018
TSV 1860 Rosenheim - 1. FC Nürnberg Amateure
28.11.2018
FK Lokomotiv Moskva - Galatasaray Istanbul
24.11.2018
GKS Tychy - GKS Katowice
MFK Karvina  - SK Slavia Praha
18.11.2018
Nordirland - Österreich
damals ...
vor 5 Jahren
• 1. TR Punschstand in Hütteldorf