Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


FC Vaduz - Livingston FC  1:1 (0:0)

  am 13.08.2002, Rheinpark Stadion, Liechtenstein, UEFA Cup Qualifikation, 1.300 Zuschauer  


Nicht mehr als 2 Stunden Schlaf gingen sich im Zug von Karlsruhe nach Basel aus, da war ich auch schon in Basel. Nach einem kurzen Frühstück gings auch schon weiter nach Sargans, wo die Busse nach Liechtenstein starten. Bei der Busfahrt nach Vaduz kam es dann zum einzigen wirklich gröberen Zwischenfall auf meiner Tour. Noch immer nicht ganz munter verfolgte ich durchs Fenster wie der Liechtensteiner Vormittag vorbeigezogen wurde, als plötzlich der Gegenverkehr nicht mehr links, sondern rechts von uns war. Dass man an diesem Tag für die Gäste von der Insel die Straßenverkehrsordung änderte hielt ich für unwahrscheinlich, wir fuhren wirklich auf der Gegenfahrbahn. Als ich nach vorn sah konnte ich im Rückspiegel schon erkennen dass der Busfahrer irgendeine Art von Anfall hatte, er hatte auf jeden Fall keine Kontrolle mehr über den Bus. Es war auch schon ein Fahrgast der ganz vorne saß dabei den Bus unter seine Kontrolle zu bekommen. Inzwischen haben auch alle anderen Fahrgäste des vollbesetzen Bus gemerkt was los sei und Panik machte sich breit, eine ältere Frau trommelte wie wild gegen die Tür, was die anderen Fahrgäste sicher nicht beruhigen konnte, eher im Gegenteil. Man rammte dann noch eine Bushaltestelle bevor der Bus endgültig angehalten werden konnte. Die Rettung war dann nach nicht einmal 5 Minuten vor Ort und versorgte den Busfahrer, dem es jetzt hoffentlich wieder besser geht. Fußball wurde an diesem Tag auch gespielt. Dazu fanden sich nach und nach auch Gäste aus Schottland in Vaduz ein, genauer gesagt im "Old Castle Inn". Der Gastgarten wurd mit Livingston und Schottlandtransparenten beflaggt, und als die Kollegen mit den Trommeln eintrafen konnte die Party auch schon losgehen, bekanntes und unbekanntes Liedgut wurde von den ca. 50 Schotten zum Besten gegeben, Touristen aus Fernost scharrten sich zu Dutzenden rund ums Lokal und wussten gößtenteils nicht allzu viel damit anzufangen, irgendwie begeistert von der guten Stimmung der Schotten waren sie aber alle und alles was sich bewegte wurde gefilmt und photographiert. Photos gemeinsam mit den Schotten wurden gemacht, und die Kiltträger unter den Gästen aus Schottland liessen sich auch ein paar Mal dazu hinreissen für die Touristen in der aus Braveheart bekannten arschfreien Pose zu posieren. Ein schon etwas angeheiterter Schotte regelte noch für mindesten eine Stunde den Verkehr vor dem Lokal, was dort wirklich niemanden störte, überhaupt war den ganzen Nachmittag über kein einziger Polizist zu sehen. Gegen Fünf gings dann schon richtung Rheinpark Stadion, wo sich an die 1300 Zuschauer, darunter gut 100 Schotten einfanden um sich das Spiel des Teams von Ex-Halber-FAK-Trainer Walter Hörmann gegen die Gäste von der Insel anzusehen. Das Spiel war dann nicht besonders aufregend, beide Teams spielten eher planlos, etwas überraschend war das Team aus vaduz fast besser als die Schotten. Das eine oder andere Mal konnte von der Haupttribüne sogar etwas Support samt Trommeln vernehmen, um die schottischen Fans ist es etwas ruhiger geworden, das alkoholfreie Bier im Stadion hat die Stimmung unter den Schotten wohl ein wenig gedämpft. Trotz einiger Torchancen auf beiden Seiten gings mit 0:0 in die Pause. Die Schotten hatten inzwischen Unterstützung in Form eines Dudelsacks bekommen, damit wurde in der Pause ein recht nettes Solo hingelegt, das auch von den Liechtensteinern auf der Haupttribüne gebührend gewürdigt wurde. 5 Minuten nach der Pause gabs dann endlich ein Tor zu sehen, 0:1 stands für die Gäste, 10 Minuten darauf der Ausgleich für Vaduz, ich verabschiedete mich dann frühzeitig um meinen Bus zu erreichen. Es ging wieder über Sargans zurück nach Basel und weiter richtung Köln.









vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
03.12.2017
Mosonmagyaróvár - Kisvarda SE
23.11.2017
Everton FC - Atalanta Bergamo
22.11.2017
Middlesbrough FC - Birmingham City FC
21.11.2017
Manchester City FC - Feyenoord Rotterdam
Manchester City U19 - Feyenoord Rotterdam U19
damals ...
vor 4 Jahren
• FC Dynamo Kiev - SK Rapid Wien
vor 8 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Ried