Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


Real Sociedad - RCD Mallorca  0:1 (0:1)

  am 20.09.1998, Estadio Anoeta, Spanien, Primera Division, 30.000 Zuschauer  


Das Highlight schlechthin der ersten Reisewoche. Ein Spiel der spanischen Primera Division, noch dazu beim Klub des besten Fußballer Österreichs, unser aller DIDI. Um ganz auf Nummer sicher zu gehen verzichtete man auf die Fahrt nach Madrid um mich um Karten für das Ligaduell gegen Barca möglicherweise umsonst zu bemühen. Also reiste ich bereits Samstags, einen Tag vorher in den malerischen Küstenort San Sebastian eine Entscheidung die in keiner Sekunde des Aufenthalts zu bereuen war, da St. Sebastian vieles und einiges mehr zu bieten hat. Einen endlosen Strand, eine bezaubernde Altstadt, eine billige Jugendherberge und Real Sociedad in einem würdigen Stadion! Auch kulturell hat das Küstenstädtchen einiges zu bieten und die Einwohner waren trotz meiner nicht vorhandenen Spanischkenntnisse immer geduldig und freundlich. Besonders der Kartenverkäufer am Vorverkaufsstand beim Stadion, der sich für den kleinen Österreicher extrem viel Zeit nahm. Also kaufte ich ihm auch die (fast) teuerste Karte ab um einen guten Blick auf das Spiel zu haben. Außerdem erklärte er mir der Fansektor von Real sei nur für Abonnenten und würde nicht frei verkauft werden. Danach gab er mir noch die Adresse des Fanshops in der City, welcher gleich mein nächstes Ziel war. Jeniger welcher ist klein aber um so feiner. Dort ist alles mit dem Real Wappen verziert was in Fankreisen üblich und beliebt ist. Die Verkäuferin sprach sogar Englisch und kannte sogar unseren DIDI, nur Autogrammkarten hatte sie keine für mich. Also deckte ich mich um einige Hunderte mit Real Accessoires ein (mehr war aufgrund des Budgetrahmens leider nicht möglich) den Rest des Wochenendes verbrachte ich am Strand und Klettertouren auf den 2 Berghügel San Sebastian, wo sogar freilaufende Ziegen meinen Weg kreuzten.
Zwei Stunden vor Spielbeginn war ich dann schließlich beim Stadion. Die Spieler kamen erst eine Stunde vor Anpfiff (und da auch nur der Bus mit den Mallorca Stars) und die Fans überhaupt erst so langsam als sich die Mannschaften schon lange aufwärmten. Doch dann gings ruckzuck und das Stadion war so gut wie voll. Wobei der Abonnentenanteil irrsinnig hoch ist. Kaum einen sah man an einer Kassa stehen oder eine Karte in der Hand halten. DIDI war von Anfang an dabei und zog im halbrechten Mittelfeld die Fäden. Das Niveau des Spiels war leider sehr mäßig, da sich beide Teams ziemlich neutralisierten und es wenig bis gar keine Torszenen gab. Einzig aus zwei - drei Flankenbällen entstand Gefahr für die Torleute beider Teams. Der Unterschied war nur das bei eben so einer Flanke ein Real Verteidiger schlief und somit das 0:1 verschuldete. Pause.
In der zweiten Halbzeit brachte Trainer Krauss einen dritten Stürmer, für unseren DIDI!!! Ein Wahnsinn auch wenn er nicht den besten Tag hatte. Real stürmte bis zur letzten Sekunde (auch mit 10 Mann) aber erfolglos. Die Fans suchten die Schuld beim Schiedsrichter, zu Unrecht da er eine solide Partie gepfiffen hatte. Überhaupt sind die Real Supporters ziemlich gemütlich und ruhig, außer Real, Real, Real Anfeuerungsrufen haben sie nichts drauf. Keine Choreographien, wenig Transparente und keine Gesänge. Dies liegt wohl daran, daß San Sebastian ein eher nobler Küsten Kurort ist, wo Fußballschauen Familienvergnügen ist. Eine Fanszene oder ein harter Kern fehlt. Nur Flaschen auf die Laufbahn werfen das tun sie gern und zuhauf.
Trotz der Heimniederlage von Real nahm ich frühmorgens Abschied von Spanien um noch italienische Fußballkost zu mir zu nehmen. Schade nur das sich die Spieler von Sociedad sowohl vor als auch nach den Match gekonnt versteckten, so daß ich unseren DIDI nur auf dem Spielfeld bewundern konnte.












vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Ried

Treffpunkt: 11:00
Abfahrt: 11:30
Preis: 33 €

Anmeldung: 0676/5463100

Nur noch Restplätze vorhanden!
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
25.03.2017
Amsterdam FC - SV Spakenburg
26.03.2017
Alsterbrüder FC - Eimsbüttel TV
25.03.2017
FC St. Pauli Senioren - TSV Moorburg Senioren
HFC Falke - Viktoria Hamburg III
26.02.2017
HNK Cibalia Vinkovci - Dinamo Zagreb
neu im Shop

Block West Haube


Seidenschal immer fröhlich


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 8 Jahren
• ASC Leobersdorf - SK Rapid Wien
vor 13 Jahren
• GAK - SK Rapid Wien
vor 14 Jahren
• MFC Sopron - SK Rapid Wien