Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


UD Las Palmas - UD Las Palmas Atletico  2:0 (0:0)

  am 19.08.2011, Estadio de Gran Canaria, Spanien, Testspiel, 500 Zuschauer  


Ja, endlich Zeit für den wohlverdienten Familienurlaub in weiterer Ferne mancher Inselregionen. Heuer waren es dann die Kanaren, welche am Plan standen. Basislager auf der zweitgrößten Insel Gran Canaria festgemacht. Und auch Standort des Zweitligisten UD Las Palmas im Norden der Insel im Estadio de Gran Canaria. Soweit halt die Theorie, denn man konnte ja nicht ahnen das die Herren spanischen Ligaprofis ja lieber in einen streikenden Ausstand treten wollten, als gegen einen Ball in der angesetzten Runde 1 zu kicken. Wie immer ging es dabei den feinen Herren ums liebe Geld. In Zeiten wie diesen ist es natürlich wichtig den Hals noch weiter voll zu bekommen, und dafür wenn nötig auch Liga und Zuseher in Geiselhaft zu nehmen um ja noch mehr Geld, Geld, Geld lukrieren zu können. Wobei das in Spanien zwar etwas anders liegt, weil die Vereine irgendwelche Gehälter auf Verträge drauf schreiben die dann eh nicht bezahlt werden können – aber interessiert die hohen UEFA Herren ja auch nicht.. Lange Rede kurzer Sinn, trotz mancher Verhandlung wurde das Ligaheimspiel am 20.8. abgesagt – die Herren Kickermillionäre streikten und alle Teams der Primera und Segunda mussten mitziehen. Als Ersatz bot Las Palmas dann am Freitag einen Testkick Erste gegen Zwote im großen Stadion bei freiem Eintritt. Aber außer ein paar hundert Interessierte die dann so nach und nach eintrudelten lockte dieser Kick dann auch nicht an. Der extra geöffnete Fanshop zu „Saisonbeginn“ war dann auch mehr als unterbesucht, sprich leer. Was ich nicht rausfinden konnte war, ob die Fans mit dem Streik eher konform gehen, oder genauso verurteilen wie ich das tat. Weil mein Verständnis hält sich in Zeiten wie diesen des modernen Fußballs da total in Grenzen. Witzigerweise weil eine Woche später Italien, dies auch nötig haben, gleich mal nachzog. Was blieb war ein mehr oder weniger sinnvoller Kick im großen Estadio de Gran Canaria, mit der Vorgabe dann sowieso mal wieder kommen zu müssen zu einem richtigen Spiel. Weil die Schüssel lädt schon ein dort ein richtiges Ligaspiel zu besuchen. Gut besucht ist sie meist auch, da die Kanaros auch recht gutes Interesse an Fussball haben. Bis es dann mal dann für mich soweit ist ein nicht bestreiktes Spiel dort zu besuchen, wird halt wieder einige Zeit vergehen – denn ums Eck sind ja auch die Kanaren nicht gerade. Und da es das nicht allein sein konnte für dieses Wochenende und Samstags wie gesagt alles ins kanarische Wasser fiel, musste dann sonntags ein Ersatzprogramm her..



















































































vorigesweiter


nach oben  
Auswärts
Bus nach Graz

Treffpunkt: 10:30
Abfahrt: 11:00
Preis: 29 €

Anmeldung: 0676/5463100
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
28.08.2017
UBK Breidablik - IA Akranes
27.08.2017
Grindavik IF  - KR Reykjavik
IBV Vestmannaeyja - Valur Reykjavik
26.08.2017
UMF Afturelding - IF Magni
25.08.2017
IA Akranes Damen  - Throttur Reykjavik Damen
neu im Shop

Tornados Spezial 39


Traditionspullover


DVD 2015


damals ...
vor 4 Jahren
• KRC Genk - SK Rapid Wien
vor 7 Jahren
• Wiener Neustadt - SK Rapid Wien
vor 13 Jahren
• SK Rapid Wien - FK Austria Wien
vor 17 Jahren
• NK Osijek - SK Rapid Wien