Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Rapid Wien > 2002 / 2003


Young Boys Bern - SK Rapid Wien  6:1 (1:0)

  am 29.06.2002, Sportzentrum Moos, Schweiz, Sempione Cup, 1.000 Zuschauer  


Unser Team ist in der Schweiz zum Sempione Cup eingeladen, da dürfen die Tornados natürlich nicht fehlen. Der erste Spieltag am Donnerstag war terminlich nicht zu schaffen, so gings für uns erst Freitag Abend zum 2. Spieltag am Samstag los. Das Interesse hielt sich bei vielen normalerweise Interessierten zurück, da an diesem Samstag auch SGW-Fanclubturnier war. Mit von der Partie waren ein Mann FDB, ein UR, unser Photograph David und natürlich "Pumuckl on Tour". Mit genügend Flüssignahrung an Board gings recht gemütlich los, der Pumuckl redete was das Zeug hielt, ein wenig Small Talk mit anderen Reisenden, unter anderem mit einem Südtiroler der die Halbfinale der WM auf Mallorca miterleben "durfte". Eine Stunde Schlaf genehmigte man sich dann doch noch und man war früh morgens schon in Zürich. Über eine Stunde wurde ein McDonalds der offen hatte gesucht. Der McD der schlussendlich von uns beehrt wurde verstezte mich schlagartig zurück in die 80er, die Einrichtung und die Burgerverpackungen aus Kunststoff gibts im EU-Raum schon lang nicht mehr. Die Qualität der teuer erstandenen Burger und Pommes liessen auch ein wenig zu wünschen über, so gings schnell wieder raus aus Zürich in Richtung Oensingen, von dort wars dann nur mehr ein 10 minütige Busfahrt nach Balsthal. Am Sportplatz angekommen erblickte man auch schon das Zeltlager der seit Donnerstag direkt neben dem Fussballplatz campierenden UR. Das Sportzentrum Moos, das aus einem Schwimmbad, Tennisplätzen und dem Fussballplatz besteht war von der Größe her an die von Balsthal angepasst. Es gab eine Art Tribüne sonst nur mit Holzpaletten aufgewertete Stehplätze. Die Gastreundschaft der Balsthaler dürfte jedoch vorbildlich sein, sogar der Bürgermeister kam am
Freitag auf einen Kaffee vorbei. Bis zum Spiel wurden noch die letzten Bierreserven aufgebraucht, es gab noch das eine oder andere Kickerl, die letzte Tagesausflügler kamen auch nocht rechtzeitg an und dann füllte sich der Ground auch schon. Auch eine Menge Young Boys Supporter versammelten sich in der Ecke gegenüber von uns. Auf beiden Seiten supportet man ein wenig, das Spiel war dann zumindest von unseren nicht gerade berauschend. Ich sah auch zum ersten mal die schon im Vorfeld kritisierten neuen Auswärtsdressen (blauer Pyjama). Viele davon werden wohl nicht den SCR-Fanshop verlassen. Bei den Young Boys sorgte Chapuisat für die 1:0 Pausenführung, bei Rapid fiel während der ersten Halbzeit nur Schiesswald auf, er kassierte eine Gelb-Rote Karte. Die 2. Halbzeit war dann katastrophal, zwar war das Schiedsrichtergespann nicht gerade pro Rapid eingestellt, aber was unsere Mannschaft da ablieferte war eine Frechheit. Am Trainingsplatz stieg inzwischen das wesentlich interessantere Match Sobotzik,Saler und Rados zuerst gegen ein paar einheimische Kinder, dann gegen ein paar von uns. Es folgten gegen Ende des Spiels noch einige Diskussionen mit dem örtlichen Sicherheitsdienst und deren Hund, da man sich vor die Absperrung wagte, letztendlich blieb aber alles ruhig. Nach dem Schlusspfiff zeigte unser Trainer dass zumindest er Courage hat, er kam zu uns rüber, entschuldigte sich für die gebotene Leistung und bedankte sich ganz herzlich für die Unterstützung. Jetzt hatte man eigentlich keine Lust mehr aufs zweite Spiel (Inter Bratislava vs. FC Basel) und man machte sich wieder in Richtung Zürich auf. Bis zur Abfahrt des Zugs richtung Heimat war noch genügend Zeit für einen Marsch durch Zürichs Altstadt, die Türken feierten noch, so wie wohl überall, ihren 3.Platz bei der WM, da im Vergleich zu allem anderen noch günstig, wurde dem McD noch ein Besuch abgestattet. Dann gings auch wieder zurück zum Bahnhof und ab richtung Heimat. Nach einer unspektakulären Heimreise war man um 8:00 auch wieder in Wien.


Sportzentrum Moos


Die Mitgereisten



vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
28.04.2018
Odra Petrkovice - FC Velke Mezirici
03.06.2018
FK Admira Praha - FK Cechie Vykan
02.06.2018
SK Aritma Praha - TJ Prestice
07.10.2017
KF 2 Korriku - Ramiz Sadiku
28.04.2018
FC Banik Ostrava - AC Sparta Praha
damals ...
vor 1 Jahr
• SC Schwaz - SK Rapid Wien
vor 2 Jahren
• SK Rapid Wien - Chelsea FC
vor 9 Jahren
• SK Rapid Wien - KF Vllaznia Shkoder
vor 13 Jahren
• ASV Vösendorf - SK Rapid Wien
vor 14 Jahren
• SC Untersiebenbrunn - SK Rapid Wien
vor 15 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Pasching
vor 21 Jahren
• SK Rapid Wien - FC Admira Wacker