Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


FC St. Gallen - FC Thun  0:1 (0:0)

  am 20.11.2010, Arena Sankt Gallen, Schweiz, Schweizer Cup, 7.912 Zuschauer  


Bereits einige Zeit steht die neue Arena am westlichen Ortsrand von Sankt Gallen. Ein Stadion etwas weit weg von der Stadt und mit der jetzt so beliebten neuen Mantelnutzung in der Schweiz: Fussballstadion / Shoppingtempel. Erreichbar ist der Komplex nur per Auto oder über einen Shuttlebus der die Orte Sankt Gallen und Gossau verbindet. Also eine meiner Meinung nach nicht optimal gewählte Lage für so ein Großprojekt. Klar die Kapazität gegenüber dem alten Espenmoos Stadion in St. Finden konnte natürlich fast verdoppelt werden, aber der Charme vom alten Stadion - den sucht man hier dann doch eher vergeblich. Innen ist dann zwar alles im typischen FCSG grün-weiss gehalten und auch die Beschriftungen der Sitzschalen an der Gegengeraden ist unmissverständlich, trotzdem ist es ein Stadion der Bauart die es jetzt überall in der Schweiz gibt (Bern, Neuchatel, Luzern baut, Thun baut, jetzt St. Gallen – alles ein Einkaufs-Sportbau der Neuzeit da und dort). Nachmittags legte man noch einen netten Wintersparziergang in der Innenstadt hin, ehe man dann, schon in der Dunkelheit, den Bus zur Arena nahm. Hinter dem Stadion liegt ja dann auch noch die Sportanlage Gründenmoos. Diese überzeugt durch eine fette Haupttribüne im schönen alten Stil. Das heutige dort stattfindende Damenspiel FCSG – Basel wurde aber sinnigerweise zeitgleich mit dem heutigen Cupspiel angesetzt. Zwar wurde dieses Spiel eh am Nebenplatz des Gründenmoos durchgezogen, aber zeitgleich zur Ersten ja wirklich komplett sinnlos, sonst hätte ich mir das auch noch gerne gegeben. Also zog man sich zeitgereicht die Stadionöffnung rein und beäugte die Arena St. Gallen von innen. Super, will man was konsumieren – wieder nur mit Arena Card möglich, auch unnötig für einen Gastbesuch. Daher keine Kantinentests also. Innen überzeugt die Stehplatztribüne des Espenblocks mit gutem Besuch und nettem Supporteinsatz. Gegenüber war heute eher weniger los, ebenso wie auf den anderen Sitzplatztribünen. 7.912 war dann eher Negativrekord besuchstechnisch. Schade eigentlich, denn der Cupbewerb ist ja an Wichtigkeit doch eher hoch einzuschätzen. Gut der Gegner Thun war nicht gerade der Renner, aber selbst im Meisterschaftsspiel vor 2 Wochen kamen fast 12.000 zum Spiel gegen die Bernerländer. Aber die Temperaturen und wohl auch die Schweizer Eintrittspreise führten dann zu diesen Rahmenbedingungen. Thun brachte gut 150 Leute mit und einen Riesenbanner „Gemeinsam zum Sieg!“. Aber gegen den Espenblock hatten die Gäste wenig zu melden. Da hätten sich auch samstags ein paar mehr herbemühen können. Sportlich war eher abtasten denn Offensivdrang die Devise, Torchancen gab es nur ganz wenige. Aber wenn dann hatte eher St. Gallen die Nase vorne. Aber alle Torchancen wurden mehr oder weniger kläglich versiebt. Zum Ärger der St.Galler traf aber dann in Minute 77 ein ungedeckter Thuner per Kopf ins Espentor und man war 0:1 hinten. Volle Kanne nach vorne half dann dem FCSG trotz Fanunterstützung nichts mehr, jeder Ball ging entweder vorbei, oder der Thuner Tormann hielt die Bälle fest. Somit war das Aus im Schweizer Pokal für den FCSG nach 94 kalten Minuten leider Realität und der FC Thun eine Runde weiter. Man quittierte dies mit Pfiffen und einigen eindeutigen Gesten – ehe alle wieder ihrer Wege gingen. Einzig die Roten aus Thun hatten noch eine Partybusfahrt vor sich. Ich nahm wieder den Bus Richtung Bahnhof und irgendwann war man selbst auch wieder in der Unterkunft. Bereit für den nächsten Cupeinsatz am bereits folgenden Tag…



















































































vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
09.04.2017
CF Badalona - FC Barcelona B
RCD Espanyol Barcelona B - CD Atletico Baleares
08.04.2017
L`Hospitalet CE Jugend - CD Turo Peira Jugend
L`Hospitalet CE - UE Cornella
Barceloneta FC - Hermes FC
neu im Shop

Wollschal


Weststadion Turnsackerl


Balkenschal 20 Jahre


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 1 Jahr
• SK Rapid Wien - SK Sturm Graz
vor 12 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Pasching
vor 13 Jahren
• SK Austria Klagenfurt - SK Rapid Wien
vor 15 Jahren
• FK Austria Wien - SK Rapid Wien