Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   Fanartikel   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Groundhopping


VfB Stuttgart Amateure - Sportfreunde Siegen  2:1 (1:1)

  am 16.04.2001, Schlienz Stadion, Deutschland, Regionalliga Süd, 1.000 Zuschauer  


Das zweite Spiel dieses Wochenendes, diesmal direkt in Stuttgart, denn auch hier gibt es eine Amateurmannschaft, voll mit hungrigen Talenten. Welche es immerhin schon in die Regionalliga schafften, wo auch so namhafte Teams wie der KSC (hoffentlich nicht mehr lange, der Aufstieg winkt - Gruß an die Phönix-Sons!) oder die Offenbacher Kickers aufgeigen! Am frühen Nachmittag besuchten Karin und ich noch das Stuttgarter Frühlingsfest auf den Cannstatter Wasen um dann gemütlich Richtung Gottlieb-Daimler zu spazieren. Diese wird übrigens noch immer umgebaut, hoffentlich ist wenn`s fertig ist, kein Zweitligaschmuckkästchen, denn der VfB ist schwer abstiegsgefährdet. Der Schlienz-Ground der Amateure liegt gleich neben dem großen Bruder wo sich nicht ganz 1.000 Leute eingefunden hatten. Cirka 50 Siegener hatten fast ebensoviele Transparente mit, naja nicht ganz, aber trotzdem waren`s ivel für die geringe Anzahl der Auswärtsfans. Egal die mitgereisten supporteten teilweise Oberkörperfrei und allerlei Sing-Sang, den eh schon jeder kennt. Doch dann die kleine Überraschung, kurz vor Anpfiff zündelten sie noch 4 Bengalische, was eine gute Rauchentwicklung zur Folge hatte. Auch die 2 Stuttgarter Polizisten warfen jetzt ein strenges Auge in Richtung der Siegener, doch beließen sie es dabei. Zum Spiel, die Amas machten Dampf und kamen in Minute 14 zur frühen Führung. Stuttgarter Fangruppen waren aber eigentlich nicht auszumachen, da einfach Null-Support. Transparent aufhängen allein zählt nicht!
Dann die Kuriosität des Spiels schlechthin. Siegen, bis dahin ohne Torchance, erzielte den Ausgleich und wie! Mittelfeldgeplänkel, der Siegener Willmann haut aus 55 Metern blind nach vor, Richtung Tor. Der Ball wird lang und länger, senkt sich... und zwar genau unter die Latte des VfB Gehäuses. Der VfB Keeper war wohl der Verdutzteste von allen am Platz. Das Tor des Jahres in der Regionalliga und wir dabei!! Pause 1:1 - es setzte Regen ein, was uns zum vorzeitigen Aufbruch bewegte, da man auch noch 700 km Heimfahrt vor sich hatte. Das Passatomobil bewältigte dies perfekt und kurz vor Mitternacht war Ostern 2001 vorbei.
Die Amas gewannen übrigens 2:1 in der 90. Minute.








vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
09.04.2017
CF Badalona - FC Barcelona B
RCD Espanyol Barcelona B - CD Atletico Baleares
08.04.2017
L`Hospitalet CE Jugend - CD Turo Peira Jugend
L`Hospitalet CE - UE Cornella
Barceloneta FC - Hermes FC
neu im Shop

Wollschal


Weststadion Turnsackerl


Balkenschal 20 Jahre


Weststadion Pullover


DVD 2015


Tornados spezial 38


damals ...
vor 1 Jahr
• SK Rapid Wien - SK Sturm Graz
vor 12 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Pasching
vor 13 Jahren
• SK Austria Klagenfurt - SK Rapid Wien
vor 15 Jahren
• FK Austria Wien - SK Rapid Wien