Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Zu Besuch


FC Bayern München - 1. FC Nürnberg  2:0 (1:0)

  am 24.09.2008, Arena München, Deutschland, DFB Pokal, 60.000 Zuschauer  


5 TR beschlossen an diesem Mittwoch, nach dem das Meisterschaftsspiels Rapid bereits absolviert war, unsere Freunde in München beim Pokalspiel Bayern gegen Nürnberg zu unterstützen. So machte man sich gegen mittags von Wien aus Richtung München auf, ehe man nach einer Stunde bei einer Fast Food Filiale anhielt, um ein Mittagessen zu sich zu nehmen. Nach etwa 5 Stunden erreichten wir die Allianz Arena. Auf dem Parkplatz der Gäste waren leider nur Busse und Kleinbusse zugelassen und so musste man sich gezwungenermaßen, da rund herum keine Parkplätze vorhanden waren, in die Parkgarage der Arena stellen. Der Kommerztempel eine wirkliche Frechheit, für alles brauchte man eine „Arena-Card“, fürs hinausfahren aus der Garage, für Speisen und Getränke, für einfach alles.
Somit war man gezwungen sich die billigste Card um 10 Euro zu kaufen. Vor dem Auswärtssektor wartete man auf die Busse der UN, während man eine weitere Abordnung Wiener begrüßte. Als der UN Bus ankam wurde dieser gleich von der Polizei umstellt. Keiner durfte aus dem Bus aussteigen, jeder einzelne wurde kontrolliert, ein Foto wurde von jedem gemacht, ja sogar die Sitznummer von jedem einzelnen wurde notiert. Echt ein Wahnsinn was es in Deutschland alles gibt. Doch dies war noch nicht alles. Am Busparkplatz gab es noch dazu eine Festnahme, der Grund dafür war, das derjenige das Wort A.C.A.B aussprach. Echt eine Frechheit was sich die dortige Exekutive geleistet hat. 1312!!! Um 20:15 ging es Richtung Eingang, wo Fahnen und Doppelhalter wahrscheinlich schon zum fünften Mal kontrolliert wurden. Um 20:30, genau zum Anpfiff, war man dann endlich im Sektor. Megaphone sind ja in der Arena verboten, somit ist es ziemlich schwer die große Menge zu erreichen. Doch das hielt die Franken keinesfalls auf. Zu Beginn war die Stimmung sehr gut, viele Lieder wurden minutenlang lautstark gesungen. Doch leider hieß es schon nach 7 Minuten 1:0 für die Bayern. Zu den Fans von Bayern München braucht man nicht viel zu sagen, fast ausschließlich Event-Fans und einfach nur lächerlich. Die Nürnberger gaben nach dem schnellen Rückstand jedoch nicht auf und sagen ihre Lieder. Mit dem 1:0 ging es dann auch in die Halbzeit. Nicht nur wir TR waren heute anwesend, UR und Lords waren ebenso präsent, wie noch ein paar andere Wiener. Insgesamt dürften wohl um die 35 Wiener anwesend gewesen sein. In der zweiten Halbzeit dann wieder einige Chancen für den Glubb, doch gab es kein Tor der Nürnberger. Der FCB schoss hingegen in der 69. Minute leider das 2:0. Nach 90 Minuten blieb es leider auch bei diesem Stand. Die Stimmung der Nürnberger war trotzdem eine gute und ca. 20 Minuten nach Abpfiff ging es zurück zu den Bussen.
Nachdem wir uns bei den Bussen von unseren Freunden verabschiedeten ging es Richtung Parkgarage. Der Heimweg gestaltete sich als durchaus langwierig, man verweilte bestimmt mehr als eine Stunde um von der Parkgarage raus auf die Autobahn zu gelangen. Der Ausflug endete um ca. halb 5 in der Früh in Wien, ehe man nach zwei Stunden Schlaf wieder aufstehen musste.


















vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
28.04.2018
Odra Petrkovice - FC Velke Mezirici
03.06.2018
FK Admira Praha - FK Cechie Vykan
02.06.2018
SK Aritma Praha - TJ Prestice
07.10.2017
KF 2 Korriku - Ramiz Sadiku
28.04.2018
FC Banik Ostrava - AC Sparta Praha
damals ...
vor 2 Jahren
• Wolfsberger AC - SK Rapid Wien
vor 4 Jahren
• HJK Helsinki - SK Rapid Wien
vor 7 Jahren
• SK Rapid Wien - FK Austria Wien
vor 14 Jahren
• SK Rapid Wien - SV Mattersburg