Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Zu Besuch


1. FC Nürnberg - Alemannia Aachen  2:2 (0:2)

  am 31.08.2008, Frankenstadion, Deutschland, 2. Bundesliga, 30.112 Zuschauer  


Am Samstag gewann Rapid bereits in Linz und somit beschlossen 5 TR am Sonntag unsere Freunde aus dem Frankenland zu unterstützen. Um 7 Uhr in der Früh startete man von Hütteldorf aus Richtung Nürnberg. Der heutige Gegner des 1. FC Nürnberg war Alemannia Aachen. Nach ca. 5 Stunden, inklusive zwei Zwischenstopps, erreichten wir das Max Morlock Stadion. Die dortigen Parkplatzgebühren von 3 Euro nicht wirklich teuer. Am Eingang zur Nordkurve trafen wir dann den jungen Teil der UN. Dort hielt man sich ca. eine halbe Stunde auf, ehe man das Stadion betreten wollte. Doch kurz davor kam einer der dortigen Securitys auf uns zu und verwehrte zwei unserer Jungs den Eintritt. Grund dafür war, das die beiden unser bekanntes „7:0 Bullenschweine T-shirts“ anhatten. Echt arg was man in Deutschland so alles erleben kann…. A.C.A.B.!!! Schlussendlich gelang es uns doch, geschlossen die Nordkurve zu betreten. Man positionierte sich im oberen Rang, auch besuchte eine Abordnung der UR dieses Spiel. Die Stimmung der Nordkurve schon von Anfang an recht gut, die Aachener Fanszene mit ca. 500 Leuten anwesend. Beim Einlaufen der Mannschaft gab man dann richtig Vollgas, welche eine sehr gute Stimmung hervorrufte.
Als Intro gab es einen Banner mit „Kämpft für unsere Farben“ sowie Schals, Fahnen und Doppelhalter im Sektor. Der Glubb lag schon nach 29 Minuten 0:2 hinten. Nach der Halbzeit gab die Nordkurve noch mal alles und wurde belohnt. Nach 68 Minuten stand es 2:2. Dies blieb auch gleich das Endergebnis, wobei man sagen muss, dass der Glubb klar die besseren Chancen hatte und sich den Sieg verdient hätte. Nach dem Spiel ging es wie gewohnt ins UN Lokal, wo man noch mit Speis und Trank versorgt wurde. Spät abends machte man sich wieder auf den Weg nach Wien, ehe man um ca. ein Uhr früh zuhause angekommen war. Ein großes Dankeschön an die Franken für die sehr nette Gastfreundschaft. Rapid und der FCN!
















vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
08.09.2018
FC St. Pauli - Eimsbüttel FC
FC St. Pauli VI - Concordia Hamburg
21.08.2018
CF Arona - Atletico Aguilas
20.08.2018
UD Hidalgo - Union Tejina
19.08.2018
CD Marino  - UD Las Palmas Atletico
damals ...
vor 8 Jahren
• SK Rapid Wien - FC Wacker Innsbruck
vor 14 Jahren
• FC Wacker Innsbruck - SK Rapid Wien
vor 22 Jahren
• SK Rapid Wien - Juventus Turin