Tornados Rapid
    News   Geschichte   Photos & Berichte   Videos   Fanzine   TR Team   Links   Kontakt   
Photos und Berichte > Zu Besuch


1. FC Nürnberg - FC Schalke 04  0:2 (0:1)

  am 17.05.2008, Frankenstadion, Deutschland, Bundesliga, 47.000 Zuschauer  


Alles wurde versucht (zumindest von der Nordkurve) doch am Ende war der Abstieg bittere Realität. So eng liegen Freud und Leid beieinander, wir werden Meister und unsere Freunde steigen ab.
Zum letzten Saisonspiel des Glubbs fanden sich 11 Wiener im Max Morlock Stadion ein (5 davon unserer Gruppe zuzurechnen). Schon gut eine halbe Stunde vor Spielbeginn sang sich die Nordkurve angetrieben von den UN lautstark ein. Der folgende Support sollte der beste werden den ich seit dem Pokalfinale von Nürnberg erlebt hatte. Entschlossen wurde gesungen um den drohenden Abstieg doch noch abzuwenden. Doch leider half es nichts der heutige Gegner war am Feld zu stark bzw. die FCN Elf zu schwach. Bis zur Pause ging S04 mit 0:1 in Führung und man vermochte diese auch zu verwalten.
In der Kurve wurde trotzdem (ohne optische Hilfsmittel, auf die aus Protest schon seit einiger Zeit verzichtet wird) nicht aufgegeben. Es wurde weiter versucht den Ausgleich akustisch zu erzwingen und ein Spruchband zu Ehren der Handballdamen präsentiert: „Handballdamen: Mit Herzblut für den 1. FCN“. Der Seitenhieb auf die Fußballelf erklärt sich wohl selbst.
In Minute 60 war es dann endgültig so weit, der FCN kassierte das 0:2… Sofort wurden in der Kurve Taschentücher gezückt und ein bewegendes Abschiedslied intoniert, welches verdeutlichte wer wirklich der Glubb ist! Kurze Zeit später wurden auch die Transparente abmontiert und es herrschte eisige Stille da auch die Schalker nicht vernommen werden konnten. An dieser Stelle kurz ein Wort zu den Gelsenkirchnern; Zahlenmäßig und optisch (Intro aus blau-weissen Plastikfahnen und Stadionverbots Spruchband) kein schlechter Auftritt, akustisch wie eben erwähnt aus unserer Position nicht zu vernehmen.
Als das Spiel zu Ende war zog es einen Teil der Nordkurve zu den Spielereingängen wo es statt zu Gesprächen mit den Spielern zu Auseinandersetzungen mit Ordnern und der Polizei kam.
Für uns ging es nach dem schon obligatorischen Lokalbesuch wieder zurück nach Wien!
FCN – No surrender!




































vorigesweiter


nach oben  
Rechtshilfe Rapid
Weststadion
Groundhopping News
01.12.2018
TSV 1860 Rosenheim - 1. FC Nürnberg Amateure
28.11.2018
FK Lokomotiv Moskva - Galatasaray Istanbul
24.11.2018
GKS Tychy - GKS Katowice
MFK Karvina  - SK Slavia Praha
18.11.2018
Nordirland - Österreich
damals ...
vor 5 Jahren
• 1. TR Punschstand in Hütteldorf